!!! ACHTUNG !!! Vom 16.07 bis 08.08.2018 ist die Pfarrkanzlei wegen Urlaub geschlossen !

In der Zeit vom 16. Juli bis zum 08. August 2018 ist die Pfarrkanzlei wegen Urlaub geschlossen! In dringenden Fällen kontaktieren Sie bitte Frau Monika Huber, Tel: 0681/81922481.

Benefiz Mittelalterfest Sipbachzell - 2017

 
Wenn man vom 23 - 25. Juni durch Sipbachzell fuhr, glaubte man sich in eine andere Zeit versetzt.
Rund um unsere Kirche, lagerten stattliche Ritter und deren Knappen, jede Menge Gaukler und viele Schausteller mit ihren Ständen.
Der Verein für Mittelalterfeste veranstaltete zum zweiten Mal das erfolgreiche Benefiz-Mittelalterfest rund um unsere Kirche. Auch dieses Jahr war dieses Spektakel wieder ein Highlight für Groß und Klein.

Weiterlesen: Mittelalterfest Sipbachzell 2017

Alle Infos zur PGR-Wahl am 19.März 2017 - Sei auch du "da.für" !


„Ich bin da.für“ - unter diesem Motto steht die Wahl des Pfarrgemeinderates.
Der Wahltag ist der 19.März.2017 und gewählt werden darf von 8:00 bis 12:00 im Pfarrhof.
Unser Pfarrgemeinderat soll aus 13 Personen bestehen und 6 Kandidatinnen sind davon wählbar.

Weiterlesen: PGR-Wahl am 19.März 2017

Eure Vorschläge sind gefragt - Kandidaten für PGR-Wahl gesucht !

 

Bereits im letzten Pfarrbrief angekündigt, wurde nun der Wahlvorstand für die PGR-Wahl im März 2017 gegründet.
Im nächsten Schritt brauchen wir nun eure Hilfe als Pfarrbevölkerung! Ihr findet hier auf unserer Homepage unter der Rubrik "Sonstiges - Downloads" das Formular für die Kandidatenvorschläge zur PGR-Wahl 2017 zum Download und zum Ausdrucken.
Darauf könnt ihr bis zu fünf Kandidaten für die Kandidatenliste der Wahl vorschlagen.

Weiterlesen: Kandidaten für PGR-Wahl gesucht

Erntedank - Das Fest für Groß und Klein

 
Wie alle Jahre durften die Kinderkartenkinder auch heuer das Erntedankfest am 25.09.2016 mitgestalten.
Mit ihren festlich geschmückten Traktoren nahmen die Kinder an der Prozession teil und freuten sich mit den anderen Besuchern über das gelungene Fest. Viele der Kinder waren in traditioneller Tracht gekleidet und marschierten mit ihren Körbchen, gefüllt mit Gemüse, Obst, Brot und Getreide, stolz vor dem Zug der Erwachsenen

Weiterlesen: Erntedankfest 2016

Ein ganz besonderes Spektakel - Benefiz Mittelalterfest Sipbachzell

 
Erstmals wurde heuer vom 24. bis zum 26.Juni, rund um die Kirche, ein Mittelalterfest veranstaltet.
Organisiert wurde dieses Fest dabei durch "Maximus" Gebesmair, der den Mittelalterverein Sipbachzell gründete und der viele Schausteller und Mittelaltergruppen hierzu nach Sipbachzell holte. Mittelalterliche Küche, Granitbier im Krug, Schaukämpfe, Feuershows und Zaubervorführungen waren nur einige der Attraktionen die zahlreiche Besucher in unser kleines Örtchen lockten

Weiterlesen: Mittelalterfest Sipbachzell 2016

Erstkommunion 2016 - Der Weg nach Emmaus


Fünf Mädchen und neun Buben feierten gemeinsam mit ihren Familien und der Pfarrgemeinde am 3. April ihre Erstkommunion. In den vielen Vorbereitungsstunden haben wir darüber gesprochen, dass auch wir in unserem Leben mit vielen Fragen, Unsicherheiten und Sorgen unterwegs sind, jedoch Jesus an unserer Seite geht. Für das gelungene Fest war nicht nur das frühlingshafte Wetter verantwortlich, sondern vor allem die vielen helfenden Hände.

Einen großen Dank an alle, die an diesem Tag mitgewirkt haben, allen voran der Religionslehrerin Christa Zauner für die Vorbereitung, Planung und das Einstudieren der Lieder. Auch unserer Klassenlehrerin Brigitte Blatt danken wir für die Geduld und Mithilfe, und Pater Klaudius für die Proben und für einen feierlichen Gottesdienst, der den Blick auf das Besondere dieses Festtages richtete: von Jesus begleitet zu werden. Bedanken möchten wir uns auch nochmals bei der Gitarrengruppe und bei der Organistin Angelika Kolmbauer für die schöne Umrahmung des Gottesdienstes, wie auch bei der Musikkapelle Sipbachzell für die Begleitung beim Umzug.

Danke sagen wir ebenso den Tischmüttern des Vorjahres für ein gemütliches Frühstück an schön gedeckten Tischen. Auch den heurigen Tischmüttern sage ich für eine tolle Zusammenarbeit danke – wir waren ein gutes Team! Die Erfahrung, dass Jesus lebt und uns in allen Situationen begleitet wünschen wir unseren Erstkommunionskindern und Gottes Segen auf all ihren zukünftigen Wegen.

Bericht: Sandra Weigerstorfer
Fotos:   Anzhelika Kroiss



 

Ein tolles Firmerlebnis auf Schloss Klaus.

 

Am Donnerstag  den 7.März 2016 machten wir uns (die Firmlinge) voller Motivation auf den Weg nach Klaus. Dort im Schloss angekommen, konnten wir sofort unsere Zimmer beziehen.
Wir lernten auf Schloss Klaus vieles über die Schöpfung, die Bibel und das Christsein. Auch auf die Gemeinschaft  wurde dabei besonders viel Wert gelegt.

Außerdem kam einen Tag nach unserer Ankunft noch eine andere Firmgruppe aus Niederösterreich zu uns dazu. Wir hatten mit ihnen sehr viel Spaß und auch die eine oder andere Freundschaft wurde dabei geschlossen.
Nach dem leckeren Mittagessen hatten wir jeden Tag für mehrere Stunden Freizeit und konnten diese gemeinsam verbringen. Dabei spielten wir viele Gemeinschaftsspiele im Schloss aber auch im Freien. Trotz des eher schlechten Wetters hatten wir auch bei den Gruppenspielen an der frischen Luft viel Spaß.


Am Sonntag, nach dem letzten gemeinsamen Mittagessen und der Verabschiedung unserer neu gewonnenen  Freunde aus Niederösterreich, fuhren wir wieder nach Hause.
Es war eine lustige und nette Zeit mit vielen Erlebnissen, die wir sicher so schnell nicht mehr vergessen werden, jedoch waren wir auch wieder froh als wir zuhause waren. Nun sind wir gut vorbereitet und freuen uns schon sehr auf die Firmung, welche heuer am 19. Juni stattfindet.


Bericht Fabian Wiesmair

LINK:   Homepage Schloss Klaus (Checkpoint)