Herzlichen Glückwunsch dem Luftballonstart-Gewinner!

 

Vom Luftballonstart beim Pfarrfest kam heuer nur eine einzige Karte retour! Der Luftballon von Leo Baldauf, 5 Jahre alt, wurde 4 Tage nach dem Start in Sipbachzell im Weinviertel in Kollnbrunn (Gemeinde Bad Pirawarth) gefunden.
Leo´s Luftballon hat eine unglaubliche Strecke von ca. 188 km zurückgelegt und liegt damit an erster Stelle von allen Luftballons, die je bei einem Pfarrfest in Sipbachzell in den letzten Jahren gestartet wurden.
Damit erhielt Leo den 1. Hauptpreis und freute sich riesig über ein lustiges Spiel.
Wir gratulieren dem Gewinner sehr herzlich !

 

Putzaktion im Pfarrheim

 

Am 2. September wurde im Pfarrheim entrümpelt, geputzt, repariert und verschönert. 
Weil uns Gemeinschaft wichtig ist, wir unser Pfarrheim oft benützen und uns wohl fühlen wollen, wurde diese Aktion zu einer „Action“ und es war sehr schön mitzuerleben, wie viele Hände ein nahezu unüberschaubares Projekt in Angriff nahmen.
Wir sind noch nicht fertig (wann ist man das schon!;-), haben aber echt unglaublich viel geschafft. 

Weiterlesen: Putzaktion im Pfarrheim

"Vorbei gschaut" beim Pfarrfest?

 

Unter dem Motto "Schau vorbei" fand am 23. Juli das schon legendäre "Sipbachzeller Pfarrfest" statt.
Nach dem Gottesdienst fanden sich wieder zahlreiche Besucher auf dem Kirchenplatz ein,
die gemeinsam einen lustigen und geselligen Tag hier bei uns verbrachten.
„Vorbei gschaut“ haben diesmal wirklich viele Besucher.

Weiterlesen: Pfarrfest 2017

Die Jungschar bei der Ferienpassaktion 2017

 

Die Jungschar macht auch heuer wieder bei der Sipbachzeller Ferienpassaktion mit.
Spiel, Bewegung und Spaß stehen dabei natürlich im Vordergrund und so bieten wir wieder jede Menge Zeitvertreib um dir die Ferien etwas abwechslungsreicher zu gestalten.
Alle Termine und Veranstaltungen die wir anbieten findest du hier oder im Gemeindeflyer.

Weiterlesen: Ferienpassaktion der Jungschar 2017

Firmung 2017 - The Next Level !


Am 18. Juni, bei Kaiserwetter, empfingen die Jugendlichen wieder das Sakrament der Firmung.
Abt Ambros gab das Sakrament der Firmung an die Firmlinge weiter.
Er sprach davon, dass die Jugendlichen nun in ihrem Leben die nächste Ebene (The Next Level) mit der Firmung erreicht haben. Denn nun bekennen sie sich als junge Menschen, die das Tor zum Erwachsenwerden geöffnet haben, zum christlichen Glauben.

Weiterlesen: Firmung 2017 - The Next Level

Ein wirklich cooles Jungscharwochenende am Almsee !


Heuer war es wieder soweit! 26 Kinder und 8 Betreuer aller Gruppen fuhren von 03. – 06. Juni auf das Jungscharlager.
Auch heuer wählten wir das Agapitusheim am Almsee als unsere Unterkunft.
Unser Lager-Thema war dieses Jahr „Du bist einmalig“ !
Passend zu diesem Thema bedruckten wir T-Shirts und zeichneten Profil Bilder.

Weiterlesen: Cooles Jungscharwochenende am Almsee

 Ökumenische Pfingstfeier - 500 Jahre Reformation 


Am Pfingstmontag trafen sich Christen aus Wels und Sipbachzell zu einer ökumenischen Feier in unserer Pfarrkirche. Mehr als 30 Personen kamen aus Wels - im Jahr in dem wir 500 Jahre Reformation feiern. Luther wollte zwar keine neue Kirche gründen, aber sein Vorgehen gegen den Ablasshandel war gut und notwendig, Stolz können wir hier in Sipbachzell sein, dass einer der Tischgenossen Luthers ein Leombacher war. Conradus Cordatus  hinterließ in unserer Kirche beim Seiteneingang eine Inschrift, die davon zeugt was es heißt an das Evangelium zu glauben.

Weiterlesen: Ökumenische Pfingstfeier - 500 Jahre Reformation